Tyrnauer Runde - Rote Wand

Kurzbeschreibung

Dieser Rundweg führt relativ gemütlich zur Tyrnauer Alm. Von hier hat man einen herrlichen Ausblick zur Roten Wand. Um zum Gipfelkreuz der Roten Wand weiterzuwandern, ist gute Wanderausrüstung notwendig.

Beschreibung der Tyrnauer Runde - Rote Wand

Los geht es auf einem Forstweg, der direkt neben dem Hotel Teichwirt startet und mäßig in Richtung Schweinegg hinaufführt. Nach kurzer Zeit wechselt man auf einen stark begangenen Fußweg und nun geht es leicht bergauf. Nach dem Wald hat man die erste Sicht zur Tynaueralmhütte und zur Roten Wand.

Die Tyrnaueralm lädt zum Rasten ein, außerdem hat man einen herrlichen Blick zum Schöckl und Hochtrötsch. Die Rote Wand ist zum Greifen nah.

Empfehlenswert ist hier (bei guter Wetterlage) ein Abstecher zum Gipfelkreuz der Roten Wand. Hier wird die Tour allerdings alpin, wofür eine gute Wanderausrüstung notwendig ist.

Wer nach dieser Wanderung noch nicht genug hat, kann eines der zahlreichen Ausflugsziele in der Region besuchen.

    Wandern zur Tyrnaueralm

    Einkehrmöglichkeiten:

    • Almgasthaus "Alm Erich" auf der Tyrnauer Alm

    Tourdaten

    Länge9,5km 
    Höhenunterschied150m
    Gehzeit2,5 - 3,5 Stunden
    AusgangspunktTeichalmsee